Bezirksmeisterschaft Druckluftwaffen in Oschatz

Schon ist sie vor­bei, die Bezirks­meis­ter­schaft Druck­luft­waf­fen in Oschatz. Am Don­ners­tag ging unse­re ers­te Schüt­zin – Kat­rin – an den Start und schoss gute 288,8 Rin­ge mit der Luft­pis­to­le. Nun hofft sie auf mehr Kon­kur­renz bei der Lan­des­meis­ter­schaft. Die meis­ten ande­ren Ver­eins­schüt­zen folg­ten ihr am Frei­tag und Sams­tag. Nicht alle waren zufrie­den, doch oft reich­te es fürs Trepp­chen. 

Herz­li­chen Glück­wunsch an unse­re Bezirks­meis­ter Fal­ko (in 2 Dis­zi­pli­nen!), Brit, Jür­gen, Kat­rin und Ulrich. Das habt ihr super gemacht! 2. Plät­ze erreicht haben Mario, Chris­toph, Ulrich und Cor­du­la. Über den 3. Platz freu­en dür­fen sich Det­lev und Harald. Nun heißt es, flei­ßig wei­ter zu trai­nie­ren, denn in zwei­ein­halb Wochen ist bereits die Lan­des­meis­ter­schaft Druck­luft­waf­fen in Bran­dis.

 

Comments are closed.